Ökologische Putzmittel für Ihren Frühjahrsputz

Der jährliche Frühjahrsputz steht bei vielen gerade an. Vielleicht haben Sie sich ja auch vorgenommen, einmal alles gründlich zu schrubben. Dafür muss aber nicht zu intensiven Reinigern gegriffen werden, um alles sauber zu bekommen. Um ökologischer zu putzen, gibt es zahlreiche Alternativen:

Angefangen mit den klassischen Hausmitteln wie Essig, Zitronensäure, Soda oder Natron stehen vor allem auch ökologische Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel in ihrer Reinigungskraft, den teils aggressiven herkömmlichen Mitteln nichts mehr nach.

Bio-Hersteller wie SODASAN greifen dabei zu nachwachsenden Rohstoffen wie Tensiden auf Grundlage natürlichem Fett und Zucker. Die Produkte sind frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen. Genauer sind sie vegan, enzym-, gentechnik- und phosphatfrei, verwenden keine chlorabspaltenden Substanzen und sind schließlich optimal biologisch abbaubar.

Die ökologisch abbaubaren Tabs von Biobaula lassen sich einfach im Wasser auflösen. Nehmen Sie dafür am besten eine Reinigungsflasche, die Sie schon haben. Das beste dabei: sie hinterlassen dabei keinerlei schädliche Rückstände und sind komplett plastikfrei.

Mit ökologischen Putzmitteln zu putzen, ist nachhaltig und umweltfreundlich. Mit diesem Wissen im Hinterkopf macht der Frühjahrsputz gleich viel mehr Spaß!

Alle benötigten Produkte für Ihren Frühjahrsputz finden Sie bei uns im Biomarkt zusammengestellt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.